Der Melsunger Adventslauf “Rund um die Koppe” wurde im Jahr 1970 ins Leben gerufen und ist auch noch heute ein beliebtes Ziel für Läufer aus ganz Deutschland. Gleichzeitig zählt er als Wertungslauf für den Schwalm-Eder-Laufcup (SELC) und war in den letzten Jahren die Abschlussveranstaltung des IGL-Nachwuchscups. Die Beteiligung lag zuletzt bei 261 Läuferinnen und Läufern. Für die Schüler wird eine Laufstrecke über 1,4 km angeboten, die zum Teil asphaltiert ist. Für die anderen Teilnehmer geht es auf einer 5 km-Runde rund um die Koppe durch den Melsunger Stadtwald. Wer die 10 km-Strecke läuft, hat diese Runde 2x “unter die Schuhe zu nehmen”.



Informationen zum Adventslauf

(bitte gut lesbar ausfüllen und bei der Anmeldung am Wettkampftag abgeben)


Bilder

Ergebnisse

Statistik