Sommertreffen mit Ehrungen für die Hüttenrallye sowie den Pokallauf 2021

Endlich war es wieder soweit. Am Freitag, den 16. Juli 2021, trafen sich ca. 55 Mitglieder der Abteilung Jedermannsport um 19:00 Uhr auf dem Sportplatz. Das Ziel war allerdings nicht die Laufbahn, sondern die Jedermann-Hütte. Das Sommertreffen lud zu einem gemütlichen Beisammensein mit Bratwurst und Getränken ein, natürlich unter Beachtung der aktuellen Corona-Maßnahmen.

Es galt die traditionelle Sonnenwendfeier, die zur Sonnenwende leider ausfallen musste, nachzuholen. Dieses Mal waren alle Gruppen der Abteilung Jedermannsport vertreten (Wanderer, Radfahrer, Hallensportler, Triathleten und der Lauftreff).

Nachdem die erste Welle Würstchen gegrillt und verspeist war, wurden die Gewinner der Hüttenrallye geehrt.

Direkt im Anschluss fand auch die Siegerehrung des Pokallaufes statt.

Mittlerweile war die zweite Welle Würstchen fertig gegrillt und fand schnell Abnehmer. Bei Feuerschein und angenehmen Temperaturen ging der Abend gegen 23:00 Uhr zu Ende.


Hüttenrallye 2021

In den letzten 4 Monaten wurde alle 2 Woche Bilder von einer Hütte auf der Homepage eingestellte. Nun galt es, diese Hütte in den 2 Woche aufzusuchen, ein Selfie mit sich und der Hütte zu erstellen und dieses Bild an Walter zu senden. Nach Ablauf der 2 Wochen wurde immer sonntags um 17:00 Uhr unter den Einsendungen ein Gewinner ausgelost.

Zeitnah wurden hier Hintergrundinformationen sowie Infos zur Geschichte, eine Wegbeschreibung und eine Collage der Teilnehmer zu jeder Hütte online gestellt.

Die 10 Hütten wurden insgesamt 262-mal von 35 Personen erlaufen, erwandert oder erradelt.


Pokallauf 2021

Der Pokallauf besteht aus 2 Strecken die mindestens einmal erfolgreich absolviert werden mussten. Strecke 1 am Siebenstern (dienstags) ist 8,1 Km lang, die Strecke 2 am Waldstadion (donnerstags) ist 5,1 Km lang. Es bestand die Möglichkeit die Strecken an 3 unterschiedlichen Dienstagen/Donnerstagen zu laufen. Die schnellsten Zeiten jeder Strecke wurden pro Läufer addiert und somit einen Sieger für Frauen und Männer ermittelt. Siehe auch Bericht Pokallauf 2021.

Der Pokallauf 2021 wurde vom 15.6. bis zum 1.7.2021 durchgeführt. 23 Teilnehmer davon 10 Frauen und 13 Männern haben die beiden Strecken bewältigt und sind in die Gesamtwertung gekommen. Aus sportlicher Sicht war Dienstag der 22.6. der große Tag. Bei starken Dauerregen schaffte Lorenz Funck wieder einen neuen Streckenrekord über die 8,1 km. Mit 29 Minuten und 25 Sekunden verbesserte er seine eigene Bestleistung aus dem vergangenen Jahr um 25 Sekunden.

Vier Kilometerkönige, aufgeteilt auf eine Frau und drei Männer, haben an allen Läufen teilgenommen. Weitere Ehrungen gab es für den jüngsten Teilnehmer und die schnellsten Jugendlichen (sowohl weiblich wie auch männlich).

Die Ergebnisse sind hier einzusehen: